Über mich

Maria Hamme die Hundeflüsterin

Mein Name ist Maria Hamme und ich beschäftige mich seit über fünfundzwanzig Jahren mit der Rasse Dobermann.

Meine Leidenschaft für diese Hunde wurde bereits in meiner Jugend geweckt – ihr elegantes Aussehen und ihr unbestechlicher Charakter haben mich schon früh fasziniert. Im Jahre 1986 habe ich schließlich meinen ersten Wurf mit meiner Dobermann-Hündin Mira von Bayern und dem Deckrüden Bryan von der Wolfshöhe gemacht. Mira war eine besonders wesensstarke Hündin, mit der ich die Grundlage meiner Zucht legte. In den folgenden Jahren baute ich meine Zucht mit vielfach ausgezeichneten Hunden aus.

Darunter befanden sich: Frisko von Marosk, Hanika von Marosk, Mogwai und Magic von Marosk, Nirvana von Marosk und Orco von Marosk.

 

Nach einer längeren Pause habe ich 2012 beschlossen, meine erfolgreiche Linie weiterzuführen mit unserer Dobermann-Hündin Flair Opus Meum.

 

2016: Nach dem tragischen Tod meiner geliebten Flair freue ich mich umso mehr darüber, dass unsere Ramsey, eine Tochter von Flair aus ihrem ersten Wurf, die Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden hat. Mit ihr werde ich meine Zucht fortführen. Ein Teil von Flair kann so immer bei uns sein.

 

Mit meinen Hündinnen lebe ich in einem kleinen Häuschen mit großem Garten in der Nähe der Stadt Pfaffenhofen/Ilm. Auf dem rund 2800 Quadratmeter großen Grundstück können sie nach Herzenslust toben und spielen.

Besuch ist jederzeit willkommen!